2018 Ultimate Patent Owners

Zugehörige Inhalte

Diese neue Analyse berechnet die weltweit größten aktiven Patentinhaber, darunter Tochtergesellschaften, als Momentaufnahme vom 31. Dezember 2018.

Das Ultimate Owner Ranking von IFI CLAIMS bietet eine vollkommen andere Sichtweise der Patentinhaberschaften. Anstatt sich die Erteilungen anzusehen, die in einem bestimmten Jahr gewährt wurden, wie beim Ranking der Top 50, betrachtet das Ultimate Owner Ranking die aktuellen kumulativen Patentinhaberschaften.

Der Ultimate-Owner-Bericht sortiert Muttergesellschaften nach ihren aktiven Patentfamilien. Die Inhaberschaften von Tochterunternehmen sind in den Inhaberschaften der Muttergesellschaft enthalten.

Das Ranking basiert auf den aktuellen Inhaberschaften von Muttergesellschaften auf Grundlage der Patentfamilien.

  1. Das Ranking protokolliert Muttergesellschaften – keine Tochtergesellschaften. Das traditionelle Ranking der Top 50 basiert auf den juristischen Personen, denen die Patentrechte erteilt wurden. Dabei kann es sich um Tochtergesellschaften handeln – zum Beispiel ist „Samsung Display“ eine Tochtergesellschaft von „Samsung Electronics“. Im Ranking der Top 50 werden diese Personen separat protokolliert, aber im Ultimate-Owner-Bericht werden sie unter der Muttergesellschaft kombiniert. Dadurch kann IFI Ultimate Owners mit Börsentickersymbolen protokollieren.
  2. Patente sind nach Familie gruppiert. Es kann mehrere Patente geben (USA und Ausland), die mit einer einzelnen Erfindung verbunden sind. Im globalen Patentsystem sind diese Patente in Familien gruppiert. Eine Familie kann mehrere Patentanmeldungen und -erteilungen enthalten. Das Ultimate Owner Ranking ist die Anzahl an Patentfamilien, die jedes Unternehmen besitzt, und zählt nicht einfach nur die erteilten Patente.
  3. Patentfamilien können den Besitzer wechseln. Die Familienanzahl der Ultimate Owners basiert auf der aktuellen Inhaberschaft der Patentfamilien. Zum Beispiel befindet sich Global Foundries auf Rang 41 im Ultimate Owner Ranking. Viele ihrer Patente wurden von IBM erworben. IBM verpflichtet sich der Innnovation und Patentierung, verkauft aber ihre patentierten Innovationen oft, anstatt Produkte um diese Innovationen herum zu entwickeln.
  4. Patentfamilien können erlöschen oder verjähren. Patente sind nur eine begrenzte Zeit gültig – in der Regel 20 Jahre ab dem ursprünglichen Einreichungsdatum. Es kann auch vorkommen, dass ein Patent vor der 20-Jahre-Frist verjährt, wenn die Patentinhaber die erforderlichen Aufrechthaltungsgebühren nicht bezahlen. Das Ranking der Patentfamilie basiert ausschließlich auf aktiven Patentfamilien. IFI betrachtet eine Familie als aktiv, wenn in einer beliebigen Gerichtsbarkeit (nicht zwingend in den USA) zumindest eine Erteilung aktiv ist.

Aus dieser Perspektive unterscheidet sich das Ultimate Ranking recht stark vom jährlichen Ranking der Top 50. Samsung (einschließlich seiner Tochtergesellschaften) verfügt mit Abstand über die meisten aktiven Patentfamilien.

Rang Ultimate Owner Ticker-Symbol Aktive Familien
1 Samsung Electronics Co Ltd KRX:005930 61,608
2 Canon Inc TYO:7751 34,905
3 International Business Machines Corp NYSE:IBM 34,376
4 General Electric Co NYSE:GE 29,021
5 Robert Bosch GmbH Private 26,312
6 Panasonic Corp TYO:6752 25,742
7 Siemens AG ETR:SIE 25,154
8 Microsoft Corp NASDAQ:MSFT 24,839
9 Intel Corp NASDAQ:INTC 24,773
10 Qualcomm Inc NASDAQ:QCOM 20,315
11 Nokia Oyj NYSE:NOK 19,909
12 Hon Hai Precision Industry Co Ltd TWSE:2317 19,485
13 Alphabet Inc NASDAQ:GOOGL 19,228
14 Sony Corp TYO:6758 18,981
15 Fujitsu Ltd TYO:6702 18,259
16 Fujifilm Holdings Corp TYO:4901 17,867
17 Hitachi Ltd TYO:6501 17,597
18 Toyota Motor Corp TYO:7203 17,213
19 LG Electronics Inc KRX:066570 17,164
20 General Motors Co NYSE:GM 14,987
21 DowDuPont Inc NYSE:DWDP 14,982
22 United Technologies Corp NYSE:UTX 14,280
23 Telefonaktiebolaget LM Ericsson AB NASDAQ:ERIC 14,173
24 Seiko Epson Corp TYO:6724 14,152
25 Toshiba Corp TYO:6502 14,074
26 Volkswagen AG VOW:Xetra 13,797
27 Texas Instruments Inc NASDAQ:TXN 13,608
28 Ricoh Co Ltd TYO:7752 13,570
29 Broadcom Inc NASDAQ: AVGO 13,442
30 Ford Motor Co NYSE:F 13,335
31 Oracle Corp NYSE:ORCL 13,125
32 HP Inc NYSE:HPQ 12,799
33 Honda Motor Co Ltd TYO:7267 12,714
34 Denso Corp TYO:6902 12,405
35 Apple Inc NASDAQ:AAPL 12,325
36 Medtronic PLC NYSE:MDT 11,972
37 Taiwan Semiconductor Manufacturing Co (TSMC) Ltd NYSE:TSM 11,916
38 Honeywell International Inc NYSE:HON 11,728
39 Mitsubishi Electric Corp TYO:6503 11,530
40 Huawei Investment and Holding Co Ltd Private 11,425
41 GlobalFoundries Inc Private 11,394
42 BASF SE FBW:BAS 11,302
43 Dell Technologies Inc NYSE:DELL 11,268
44 Cisco Systems Inc NASDAQ:CSCO 11,121
45 Johnson and Johnson NYSE:JNJ 10,940
46 Continental AG FBW:CON 10,583
47 Koninklijke Philips NV NYSE:PHG 10,305
48 Infineon Technologies AG FWB:IFX 9,969
49 Xerox Corp NYSE:XRX 9,900
50 NEC Corp TYO:6701 9,829